" i am out "

Über aktuelle Nachrichten und Artikel über China diskutieren.
Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 24547
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Tschö mit Ö

Beitrag von Grufti » 15.12.2020, 21:05

Laogai hat geschrieben:
15.12.2020, 20:26
TomXian hat geschrieben:In einem Land, in dem Kreativität, Individualismus, quer denken (im eigentlichen Sinne) und "ausprobieren" mit aller Gewalt abgeschafft wurden, ist nicht zu erwarten, dass etwas neues entsteht, nicht einmal ein neues Produkt, eine neue Technologie.
Tom der Troll hat gesprochen. Fernab der Realität.
..und "Thema ("I´m out") verfehlt... :(
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

daf123
Forumsprofi
Forumsprofi
Beiträge: 185
Registriert: 01.03.2020, 13:01
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: " i am out "

Beitrag von daf123 » 16.12.2020, 12:06

" toll, dass Du mit "老盖" zwei chinesische Zeichen in irgendeinem Buch gefunden hast, die kein Mensch kennt. "

老 und 盖 sind relativ häufig benutzte Zeichen. Es gibt sicher einige Chinesen, die diese Zeichen kennen.

Benutzeravatar
Taifun
Forumexperte
Forumexperte
Beiträge: 293
Registriert: 03.07.2012, 11:43
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: ;-)

Beitrag von Taifun » 17.12.2020, 09:12

Laogai hat geschrieben:
05.02.2020, 02:26
Na endlich :P
Etwas beißend gescherzt, wie du sicher auch findest. Ich hatte zwar wenig Berührung mit Shenzhen, und persönlich kenne ich ihn auch nicht. Aber da stimme ich dir zu - was nicht immer der Fall ist. Lassen wir ihn ziehen.

Und vielleicht ist dieses Forum...
[Einschub:]
Yingxiong hat geschrieben:
06.02.2020, 01:49
Das Forum ist doch sowieso fast tot...
... ja gerade dabei, sich neu zu formieren. Dann wäre es u.U. gar nicht verkehrt, wenn Yingxiong sich auf denselben Weg begibt. Mögen doch die neueren Mitglieder die Zukunft des Forums entscheidend mit gestalten und seine Inhalte neu beleben.

Benutzeravatar
Yingxiong
Titan
Titan
Beiträge: 7241
Registriert: 12.11.2006, 17:50
Wohnort: Schweiz, Oberfranken, Beijing
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: " i am out "

Beitrag von Yingxiong » 17.12.2020, 11:28

Der Nächste, der hetzt?
R.I.P. Little Yingxiong Engelskind 05.01.2013

Die Erinnerung ist das Fenster durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen...

Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden - ich hab die Zeit noch nicht gefunden!

Benutzeravatar
Phytagoras
VIP
VIP
Beiträge: 1789
Registriert: 03.12.2009, 20:54
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: " i am out "

Beitrag von Phytagoras » 15.01.2021, 14:59

Ich sag mal so.

Als es vor ein paar Jahren hier zu fast rechter Hetze kam, Sachen wie Biodeutsche normale Ausdrücke hier waren von Leuten, die ggf. selbst Kinder haben, die gar keine "Biodeutschen" sind, da sie wahrscheinlich Kinder haben, die chinesisch und deutsch sind...

sind viele schon fast verschwunden und selbst in Chinathemen wurde jeder Schwachsinn zur Migrationskrise irgendwie reingepackt.

In der WeChat Gruppe, die es hier mal gab, lief das selbe ab. Als wäre man irgendwie auf nem Stammtisch der AfD.

Kein Wunder, dass irgendwann Leute abgehauen sind.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste