Putuo Shan 普陀山

Bedeutende Städte in der Provinz sind Hangzhou (杭州市), Ningbo ( 宁波市), Wenzhou (温州市) und Shaoxing (绍兴市). Putuo Shan (普陀山) befindet sich ebenfalls in Zhejiang.
Antworten
Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16903
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 60 Mal

Putuo Shan 普陀山

Beitrag von Laogai » 17.11.2008, 21:50

War jemand kürzlich (innerhalb des letzten Jahres) auf der östlich von Shanghai gelegenen Insel Putuo Shan (普陀山). Neben den vielen Tempeln und buddhistischen Heiligtümern scheint es dort auch einen annehmbaren Strand zu geben. Ist das eine bannig feine Bucht zum Surfen?
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

lamlok
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 124
Registriert: 01.08.2007, 04:47
Wohnort: China

Re: Putuo Shan 普陀山

Beitrag von lamlok » 19.03.2009, 02:13

So 2 oder 3 Wochenenden pro Jahr verbringe ich in Putuo Shan. Einfach zum Relaxen, Laufen, Tempel anschauen...

Im Sommer drängeln sich die Touristen und es kann stellenweise ( in den Tempeln z.B.) eng werden. Zum Baden geht niemand nach Putuo Shan, obwohl die Strände recht schön sind. Surfen ist auch nicht, das Wasser ist viel zu ruhig.

Wenn ich da bin, sehe ich relativ viele japanische, weniger koreanische, Touristengruppen, die in die Tempel ausschwärmen.

Sollte es dich doch einmal nach Putuo Shan verschlagen, kleiner Tip: beim Abendessen VORHER die Fischpreise festlegen, andernfalls hast du evtl dein gesamtes Essensbudget an einem einzigen Abend ausgegeben....

lamlok

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16903
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Putuo Shan 普陀山

Beitrag von Laogai » 19.03.2009, 10:54

Ah, da ist ja doch einer :wink:
lamlok hat geschrieben:Zum Baden geht niemand nach Putuo Shan, obwohl die Strände recht schön sind.
Warum badet niemand dort, wenn die Strände schön sind? Trampeln die Leute einfach nur durch die Tempel und haben keine Zeit für eine Erfrischung im Meer oder ist Baden dort wegen der Wasserqualität nicht angesagt?
lamlok hat geschrieben:Sollte es dich doch einmal nach Putuo Shan verschlagen, kleiner Tip: beim Abendessen VORHER die Fischpreise festlegen, andernfalls hast du evtl dein gesamtes Essensbudget an einem einzigen Abend ausgegeben....
Fix bedankt! Kenn ich auch aus anderen Regionen Chinas, dass man einen popeligen Fisch bestellt und dann dafür zahlen soll, als hätte man einen Koi gefuttert. Aber da ich ohnehin keinen Fisch esse bin ich gegen solche Anschläge gefeit 8)
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

lamlok
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 124
Registriert: 01.08.2007, 04:47
Wohnort: China

Re: Putuo Shan 普陀山

Beitrag von lamlok » 19.03.2009, 12:02

Ich bin eine :D

Ich vermute, dass die überwiegende Mehrheit der Besucher mehr oder weniger gläubige Buddhisten sind. Die Menschen drängeln sich in den Tempeln und ganz wenige nur verirren sich an den Strand. Du kannst im Wasser ein paar Kinder sehen, und im Sommer bei 40 Grad auch eine Handvoll Einheimische, das war's dann schon.

Die Einheimischen möchten Geld verdienen, und haben wahrscheinlich keine Zeit zum Beach zu gehen 8) Die Wasserqualität ist in Ordnung und du hast da reichlich Platz....

Ich geh ab und zu nach Putuo Shan, weil ich sozusagen um die Ecke wohne...es gibt noch andere Inseln, die jetzt etwas erschlossener sind. Aber die Inseln sind noch nicht so auf "unsere" Beach Freizeitaktivitäten wie Surfen, Wasserski fahren usw eingerichtet.

Mir ist es recht, ich brauche die Inseln zum reinen Relaxen, vom täglichen Leben in meiner chinesischen Stadt....

Für 10 yuan kannst du dir den Magen mit den leckersten Nudelgerichten vollschlagen...ich bin nämlich auch kein Fischesser.

lamlok

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16903
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Putuo Shan 普陀山

Beitrag von Laogai » 19.03.2009, 12:15

lamlocke hat geschrieben:Ich bin eine :D
Ach so...
lamlocke hat geschrieben:es gibt noch andere Inseln, die jetzt etwas erschlossener sind. Aber die Inseln sind noch nicht so auf "unsere" Beach Freizeitaktivitäten wie Surfen, Wasserski fahren usw eingerichtet. Mir ist es recht, ich brauche die Inseln zum reinen Relaxen, vom täglichen Leben in meiner chinesischen Stadt....
Welche Inseln wären denn das? Nun lass dir doch nicht alles aus der Nase ziehen :wink:
Ich hatte ursprünglich weniger für mich gefragt, sondern für einen Kunden meiner Firma, der nach einer Reise mit uns noch irgendwo in der Nähe von Shanghai ein paar Badetage anhängen wollte. Aber vielleicht schaffe ich es dieses Jahr mal nach Putuo Shan.
Ich selbst muss nicht den ganzen Tag am Strand liegen, ein paar Runden durchs Wasser pflügen reicht mir schon.
lamlocke hat geschrieben:ich bin nämlich auch kein Fischesser.
Das muss aber Fischesserin heißen... :P
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

lamlok
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 124
Registriert: 01.08.2007, 04:47
Wohnort: China

Re: Putuo Shan 普陀山

Beitrag von lamlok » 20.03.2009, 07:54

Schau mal nach Zhujiajian :) ganz hübsch da ...

Alternativen für Kunden: Qingdao, Dalian....

Für richtigen Badeurlaub würd ich aber eher nach Hainan gehen...oder gleich nach Vietnam/Thailand. Für mich sind Putio Shan, Zhujiajian und Inseln herum vorzugsweise angenehme *Wochenendverbring* Inseln.

lamlok

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16903
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Putuo Shan 普陀山

Beitrag von Laogai » 20.03.2009, 11:06

lamlok hat geschrieben:Schau mal nach Zhujiajian :) ganz hübsch da ...
Meinst du da:
laogai hat geschrieben:Neben den vielen Tempeln und buddhistischen Heiligtümern scheint es dort auch einen annehmbaren Strand zu geben.
(rauszoomen!) :?: :wink:
lamlok hat geschrieben:Alternativen für Kunden: Qingdao, Dalian....
Wie schon gesagt wollte der gute Mann nur zwei oder drei Tage länger bleiben. Und da der Rückflug nach Deutschland auch von Shanghai erfolgte hätte es sich nicht wirklich gelohnt noch nach Qingdao oder Dalian hochzuturnen.
lamlok hat geschrieben:Für richtigen Badeurlaub würd ich aber eher nach Hainan gehen...oder gleich nach Vietnam/Thailand. Für mich sind Putio Shan, Zhujiajian und Inseln herum vorzugsweise angenehme *Wochenendverbring* Inseln.
Bin mit meiner Kleinfamilie dieses Jahr für ein paar Monate in China. Sollten wir es nicht bin nach Hainan schaffen werde ich versuchen, den kleinen zumindest in der Nähe von Shanghai ins Wasser zu zerren.
On a second thought, Xiamen wäre auch mal wieder einen Besuch wert... 8)
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Hendrik
VIP
VIP
Beiträge: 1346
Registriert: 25.10.2007, 14:22

Re: Putuo Shan 普陀山

Beitrag von Hendrik » 20.03.2009, 11:41

laogai hat geschrieben:Sollten wir es nicht bin nach Hainan schaffen werde ich versuchen, den kleinen zumindest in der Nähe von Shanghai ins Wasser zu zerren.
Am besten noch ein Wasser-Analyse-Toolkit mitbringen. Ich würde dem Wasser in der Nähe Shanghais kein Stück trauen. Sonst wächst Dir nach dem Badeausflug vielleicht noch n drittes Auge auf der Stirn und Du hast 17 Finger an einer Hand.
.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16903
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Putuo Shan 普陀山

Beitrag von Laogai » 20.03.2009, 12:17

Hendrik hat geschrieben:[...] und Du hast 17 Finger an einer Hand.
Yeah, dann wird aus mir doch noch ein Pianospieler! 8)
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

TaugeNix

Re: Putuo Shan 普陀山

Beitrag von TaugeNix » 29.05.2010, 02:08

Ich hänge mich mal hier dran.. :mrgreen:

Bin heute morgen aufgewacht im dringenden Bedürfnis (wer mich hier verkürzt zitiert, bekommt HAUE! ;) ) mal wieder Meer zu sehen. Da es rund um Shanghai zwar Meer gibt, das aber alles andere als faszinierend sein soll, wollte ich mal nachfragen, ob hier jemand schon auf Taohua Island war?
Oder wie die anderen Inseln rund um Putuo Shan sind?

So, wie ich viele Berichte im Internet verstehe, muss Putuo relativ touristisch sein - während die kleineren Inseln drum herum mehr Ruhe versprechen..

Jemand mal da gewesen? Jemand Reisetipps, etwa: wie komme ich am geschicktesten auf die Inseln?

Gruß,
TaugeNix^der sich nicht am weißen Traumstand wähnt, aber gerne mal wieder Meeresluft abbekommen würde (jaja, die niederländischen Gene..)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast