Schulen und Kindergärten in Ningbo

Bedeutende Städte in der Provinz sind Hangzhou (杭州市), Ningbo ( 宁波市), Wenzhou (温州市) und Shaoxing (绍兴市). Putuo Shan (普陀山) befindet sich ebenfalls in Zhejiang.
Antworten
Rosamaria
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: 08.02.2013, 23:51

Schulen und Kindergärten in Ningbo

Beitrag von Rosamaria » 24.02.2013, 23:20

Ist jemand von euch mit kindern in ningbo???

mich würde interessieren wie die schulen/kindergärnten sind.
mit wieviel jahren werden die kinder eingeschult??
habt ihr euere kinder in internationalen schulen??
was kosten die schulen??

Benutzeravatar
mario.s
VIP
VIP
Beiträge: 1190
Registriert: 05.02.2013, 12:50
Wohnort: 中国四川 (Sichuan, China)

Re: Schulen und Kindergärten in Ningbo

Beitrag von mario.s » 25.02.2013, 03:02

Hallo Rosamaria,

nachdem Deine vorherigen Posts nicht weiter beantwortet wurden, vermute ich, dass sich hier im Forum nicht allzuviele Ningbo-Experten mit Kindern befinden. Auch ich wohne nicht in Ningbo und habe auch (noch ;) ) keine Kinder.

Sprichst Du Englisch? Und hast Du es einmal auf den Webseiten probiert, die Dir in Deinem Thema Auswandern nach Ningbo??? genannt wurden?

Viele Grüße
Mario
世上无难事,只怕有心人。 - Wo ein Wille ist, da ist ein Weg.
(Chinesisches Sprichwort)

lamlok
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 124
Registriert: 01.08.2007, 04:47
Wohnort: China

Re: Schulen und Kindergärten in Ningbo

Beitrag von lamlok » 25.02.2013, 06:14

Wieso wurden die vorher gehenden Posts nicht weiter beantwortet?
Blackrice und ich haben doch Kontakte gegeben?

Ausserdem schrieb ich, dass meines Wissens im Moment keine deutsche Familie mit Kindern sich in Ningbo aufhält. Für weitere Anfragen von Rosamaria bez. Schulen,Kindergärten usw halte ich meine angegebene Kontaktperson für am besten.....

Benutzeravatar
mario.s
VIP
VIP
Beiträge: 1190
Registriert: 05.02.2013, 12:50
Wohnort: 中国四川 (Sichuan, China)

Re: Schulen und Kindergärten in Ningbo

Beitrag von mario.s » 25.02.2013, 06:34

lamlok hat geschrieben:Wieso wurden die vorher gehenden Posts nicht weiter beantwortet?
Blackrice und ich haben doch Kontakte gegeben?

Ausserdem schrieb ich, dass meines Wissens im Moment keine deutsche Familie mit Kindern sich in Ningbo aufhält. Für weitere Anfragen von Rosamaria bez. Schulen,Kindergärten usw halte ich meine angegebene Kontaktperson für am besten.....
Ich schrieb doch "nicht weiter". Und damit implizierte ich nicht, dass keine Antworten kamen, sondern (da Rosamaria nochmal anfragte) dass Ihr die Antworten offenbar nicht im erwünschten Maße geholfen haben.

Deshalb mutmaße ich auch, dass sie ggf. nicht (so gut) Englisch kann, was den Umzug mit der gesamten Familie nach Ningbo aus meiner Sicht wesentlich ungünstiger erscheinen ließe.
世上无难事,只怕有心人。 - Wo ein Wille ist, da ist ein Weg.
(Chinesisches Sprichwort)

Suedchina
VIP
VIP
Beiträge: 2502
Registriert: 02.09.2012, 15:01

Re: Schulen und Kindergärten in Ningbo

Beitrag von Suedchina » 25.02.2013, 06:55

mario.s hat geschrieben:
lamlok hat geschrieben:Wieso wurden die vorher gehenden Posts nicht weiter beantwortet?
Blackrice und ich haben doch Kontakte gegeben?

Ausserdem schrieb ich, dass meines Wissens im Moment keine deutsche Familie mit Kindern sich in Ningbo aufhält. Für weitere Anfragen von Rosamaria bez. Schulen,Kindergärten usw halte ich meine angegebene Kontaktperson für am besten.....
Ich schrieb doch "nicht weiter". Und damit implizierte ich nicht, dass keine Antworten kamen, sondern (da Rosamaria nochmal anfragte) dass Ihr die Antworten offenbar nicht im erwünschten Maße geholfen haben.

Deshalb mutmaße ich auch, dass sie ggf. nicht (so gut) Englisch kann, was den Umzug mit der gesamten Familie nach Ningbo aus meiner Sicht wesentlich ungünstiger erscheinen ließe.

hier wird ja jedes Wort auf die Goldwaage gelegt
Wenn die Sonne Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
.
.guckt auch hier nach http://alternative.aktiv-forum.com/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast