Kennt sich jemand mit WeChat (微信) für PC aus?

Allgemeine Fragen und Erfahrungsaustausch rund um China - Kultur - Geschichte usw.
Antworten
Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4698
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Kennt sich jemand mit WeChat (微信) für PC aus?

Beitrag von punisher2008 » 10.08.2020, 00:11

Die App auf Windows 10 hat bis vor kurzem wunderbar funktioniert. Vor ein paar Tagen aber wollte ich mich wie immer über Smartphone einloggen, aber Fehlanzeige. Ich habe ein chinesisches Gionee 金立, vor 3 Jahren von einer Verwandten geschenkt bekommen. Hat auch bis vor kurzem einigermaßen funktioniert.
Vor paar Tagen musste ich feststellen dass ich die PC App nicht mehr starten kann. Vorher ging es problemlos, QR-Code scannen und ich war auf dem PC drin. Bis eben dann vor einigen Tagen als ich auf "scannen" ging nicht mehr wie gewohnt das Fenster auf dem Display erschien sondern nur eine grüne Linie auf schwarzem Hintergrund die sich laufend von oben nach unten auf dem Display bewegt. Das Menü hat auch keine Option das zu lösen.
Die Kamera selbst funktioniert, der normale QR-Scanner auch, nur eben nicht mehr in Verbindung mit WeChat. OK, ist jetzt nicht SO tragisch. Ich kann ja noch über Smartphone über WeChat kommunizieren, trotzdem ärgerlich weil mir eine ordentliche Tastatur viel lieber ist als jede Touchscreen.
Kennt jemand das Problem? Wie kann man es lösen? Ich möchte auf keinen Fall WeChat neu installieren; wenn was schief geht habe ich z.Zt. keinen Chinesen hier der mir das wieder einrichten kann. Ich selbst kenne mich allgemein mit Smartphones nicht sehr aus. Ich hasse die Dinger sogar, aber sie sind halt irgendwie praktisch und man braucht sie heutzutage irgendwie für fast alles. Und WeChat ist so ziemlich das einzige wofür ich mein Smartphone regelmäßig benutze. Tipps?

Asgaros
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 24.06.2019, 23:37
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Kennt sich jemand mit WeChat (微信) für PC aus?

Beitrag von Asgaros » 10.08.2020, 02:32

Kannst du nicht einfach die INTERNATIONALE Version neu installieren? Die ist in gutem Englisch und die Installation ist wirklich idiotensicher.

https://www.wechat.com/en/

Ich nehme an, dass bei dir einfach eine Ur-Alt Version läuft und diese jetzt nicht mehr unterstützt wird. Ebenfalls bitte dafür sorgen, während dem Start/Scannen nicht mit einem
VPN verbunden zu sein - das sorgt auch sporadisch für Probleme.

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4698
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Kennt sich jemand mit WeChat (微信) für PC aus?

Beitrag von punisher2008 » 10.08.2020, 07:04

Asgaros hat geschrieben:
10.08.2020, 02:32
Kannst du nicht einfach die INTERNATIONALE Version neu installieren? Die ist in gutem Englisch und die Installation ist wirklich idiotensicher.
Gehen dabei denn keine Daten wie Chatlogs etc. verloren? Meine chinesische Version läßt sich auch auf englisch umstellen und das ist auch fehlerfrei. Eine alte WeChat Version habe ich sicher nicht. Updates werden regelmäßig installiert, bei mir das letzte ca. vor 2 Wochen. Das kann es also auch nicht sein.
nicht mit einem VPN verbunden zu sein
Nein, daran liegt es nicht. Hatte noch nie VPN benutzt. Aber danke für die Tipps.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16650
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Kennt sich jemand mit WeChat (微信) für PC aus?

Beitrag von Laogai » 10.08.2020, 17:02

punisher2008 hat geschrieben:
Asgaros hat geschrieben:Kannst du nicht einfach die INTERNATIONALE Version neu installieren? Die ist in gutem Englisch und die Installation ist wirklich idiotensicher.
Gehen dabei denn keine Daten wie Chatlogs etc. verloren?
Hilft dir wahrscheinlich nicht in deiner aktuellen Situation, aber das zur Info: Ich habe heute mal WeChat auf meinem Smartphone deinstalliert, weil es in den letzten Wochen praktisch nicht mehr flüssig reagiert hat. Die App hat ewig gebraucht um zu starten und ist dann regelmäßig abgestürzt.

Nach der Neuinstallation waren alle Chatlogs weg. Dann habe ich mich in die Desktop-Version eingeloggt (das geht bei mir noch im Gegensatz zu dir). Dort sind noch alle Chats vorhanden. Über die Restore-Funktion in der Desktop-Version konnte ich die meisten Chats auch auf dem Smartphone wieder zurück holen, allerdings fehlen die letzten Wochen/Monate (in denen ich ohnehin kaum WeChat genutzt hatte).
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4698
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Kennt sich jemand mit WeChat (微信) für PC aus?

Beitrag von punisher2008 » 11.08.2020, 15:56

Laogai hat geschrieben:
10.08.2020, 17:02
punisher2008 hat geschrieben:
Asgaros hat geschrieben:Kannst du nicht einfach die INTERNATIONALE Version neu installieren? Die ist in gutem Englisch und die Installation ist wirklich idiotensicher.
Gehen dabei denn keine Daten wie Chatlogs etc. verloren?
Hilft dir wahrscheinlich nicht in deiner aktuellen Situation, aber das zur Info: Ich habe heute mal WeChat auf meinem Smartphone deinstalliert, weil es in den letzten Wochen praktisch nicht mehr flüssig reagiert hat. Die App hat ewig gebraucht um zu starten und ist dann regelmäßig abgestürzt.

Nach der Neuinstallation waren alle Chatlogs weg. Dann habe ich mich in die Desktop-Version eingeloggt (das geht bei mir noch im Gegensatz zu dir). Dort sind noch alle Chats vorhanden. Über die Restore-Funktion in der Desktop-Version konnte ich die meisten Chats auch auf dem Smartphone wieder zurück holen, allerdings fehlen die letzten Wochen/Monate (in denen ich ohnehin kaum WeChat genutzt hatte).
Danke für die Info Laogai. Also komplett deinstallieren möchte ich auf keinen Fall. Da wären schon paar Sachen dabei die ich ganz gerne behalten würde. Jemand hat mir empfohlen statt der chinesischen die internationale Version zu benutzen. Weißt du zufällig ob man diese auch parallel benutzen kann oder jeweils nur eine Version auf dem selben Gerät läuft?

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16650
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Kennt sich jemand mit WeChat (微信) für PC aus?

Beitrag von Laogai » 11.08.2020, 17:49

punisher2008 hat geschrieben:Also komplett deinstallieren möchte ich auf keinen Fall. Da wären schon paar Sachen dabei die ich ganz gerne behalten würde.
Was du machen kannst und solltest wäre alle deine bisherigen Chats usw. auf ein anderes Gerät (anderes Smartphone oder Android Tablett) zu kopieren und damit zu sichern. Ich habe das eben mal mit einem billigen Tablett gemacht, welches ich eigentlich nur für meine Noten verwende. Dort habe ich WeChat installiert, mich mit meinem Account angemeldet und dann alle Chats vom Smartphone darauf übertragen.

Geht so (Anleitung auf Deutsch, ich habe keine Lust ständig die Tastatur umzustellen): In WeChat auf dem Smartphone unten recht auf "Mich" tippen. Dann "Einstellungen" -> "Chats" -> "Sicherung und Migration von Chat-Verlauf" -> "Chats auf anderes Gerät mirgieren". Danach hast du die Möglichkeit einzelne Chats oder eben alle auszuwählen (Unten links "Alle auswählen").

Dann erscheint auf dem Smartphone ein QR Code, den du mit dem anderen Gerät aus WeChat heraus scannen musst. Daraufhin werden alle Chats auf das neue Gerät übertragen. War bei mir etwas fummelig, weil ich mich ja gleichzeitig auf dem Smartphone und dem Tablett bei WeChat anmelden musste, ging dann aber.

Wenn du dann WeChat auf dem Smartphone neu installierst kannst du das wieder in umgekehrter Richtung machen, so dass deine Chats alle wieder vorhanden sind.
punisher2008 hat geschrieben:Jemand hat mir empfohlen statt der chinesischen die internationale Version zu benutzen. Weißt du zufällig ob man diese auch parallel benutzen kann oder jeweils nur eine Version auf dem selben Gerät läuft?
Im Google Play Store wurde mir gestern nur eine Version von WeChat zur Installation angeboten. Von daher hätte ich gar nicht die Möglichkeit eine andere Version parallel zu installieren.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4698
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Kennt sich jemand mit WeChat (微信) für PC aus?

Beitrag von punisher2008 » 12.08.2020, 14:04

Laogai hat geschrieben:
11.08.2020, 17:49
Dann erscheint auf dem Smartphone ein QR Code, den du mit dem anderen Gerät aus WeChat heraus scannen musst. Daraufhin werden alle Chats auf das neue Gerät übertragen. War bei mir etwas fummelig, weil ich mich ja gleichzeitig auf dem Smartphone und dem Tablett bei WeChat anmelden musste, ging dann aber.
OK, hört sich ganz gut an. Bis jetzt habe ich leider kein anderes Gerät um QR Codes zu scannen. Aber egal, demnächst muss wahrscheinlich doch ein neues Smartphone her. Meines macht immer mehr Probleme. Früher konnte man auch die Systemsprache von chinesisch auf englisch schalten, geht jetzt auch nicht mehr.
Im Google Play Store wurde mir gestern nur eine Version von WeChat zur Installation angeboten.
Bei meinem Gerät leider auch Fehlanzeige. Ich habe keinen Zugang zu Play Store. Da heißt es immer wieder "Ihr Gerät wurde nicht erkannt" oder "Sie heben kein Gerät das mit Play Store verknüpft ist", oder etwas in der Art. Die einzige Option die ich hatte war dann "OK", nichts zu machen. Also muss wohl doch ein neues Smartphone her.
Wenigstens benutzte ich WeChat eher selten, und bis dahin muss ich halt am Smartphone selber statt auf PC eintippen. Etwas nerviger aber es geht.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16650
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Kennt sich jemand mit WeChat (微信) für PC aus?

Beitrag von Laogai » 12.08.2020, 16:28

Wenn ohnehin bald ein neues Smartphone fällig ist weißt du ja jetzt, wie du deine Chats hinüber retten kannst.

Meine Frau hat ein in China gekauftes 华为 (Hu-a Wai), darauf lassen sich keine Google Dienste installieren. Also kein Play Store, kein Google Maps und kein Google Fotos z.B.. Ist manchmal schon nervig, weil manche Apps nur über den Play Store installiert werden können :cry: .
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
blackrice
Titan
Titan
Beiträge: 7197
Registriert: 23.04.2011, 05:25
Wohnort: z. Zt. Offenburg, ab xyz wieder in CN
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Kennt sich jemand mit WeChat (微信) für PC aus?

Beitrag von blackrice » 12.08.2020, 21:13

Laogai hat geschrieben:
12.08.2020, 16:28
华为 (Hu-a Wai), darauf lassen sich keine Google Dienste installieren
HuaWai und Google...2 worlds collide....geht aber...besuche relevante Foren 8)
Globalisierung ist ein zweischneidiges Schwert, die schaerfere Seite wird dazu benutzt die schwaecheren Laender auszuschlachten

humans are the only species that cut down trees .. turn it into paper .. then write - '' SAVE THE TREES '' - on it

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste