Reise nach Tibet

Tibet liegt im Westen Chinas. Städte in Tibet sind Lhasa (拉萨) und Shigatse (日喀则市),
Antworten
almaran
Neuling
Beiträge: 22
Registriert: 27.04.2011, 12:07

Reise nach Tibet

Beitrag von almaran » 20.09.2011, 13:46

Hallo zusammen,
noch einmal eine Reisefrage. Eigentlich wollte ich ja hier nicht damti kommen, weil das sicher langsam nervt ;-) finds halt nur wichtig, dass vielleicht andere Interessierte auch etwas davon haben.

Also wir (4 Studenten) würden gerne nach Tibet reisen. Nun heißt es ja man bräuchte dafür eine "Travel Agency" die dann die Visa und die Gruppentour erledigt.
Nun war ich heute in Shanghai unterwegs, auf der Suche nach einem Reisebüro. Die in meinem Lonelyplanet-Buch genannten existieren nicht mehr "just move..." und das eine das ich im Internet herausgepickt hatte gabs dann auch nicht mehr..

Daher erneut meine Anfrage ob jemand so eine Reise schon geplant, oder unternommen hat, vielleicht auch übers Internet buchen?

Vielen Danke im Voraus Xie Xie
Almaran

Benutzeravatar
Haima
VIP
VIP
Beiträge: 1036
Registriert: 25.07.2007, 06:20
Wohnort: Schweiz

Re: Reise nach Tibet

Beitrag von Haima » 20.09.2011, 14:36

Hallo,

www.tibereisen.com

Hat bei uns gut geklappt, die sind aber in Guilin zu Hause.....

Gruss

Haima

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16650
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Reise nach Tibet

Beitrag von Laogai » 20.09.2011, 14:39

Oder SNOIT. Die sind zwar auch nicht in Shanghai, aber per Mail und auf deutsch gut zu erreichen.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Iphigenie
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 21.09.2011, 11:32

Re: Reise nach Tibet

Beitrag von Iphigenie » 21.09.2011, 11:50

Danke !
Ich möchte innerhalb der nächsten 4 Wochen auch nach Tibet. Ich bin schon gespannt.
Braucht man da spezielle Impfungen?

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16650
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Reise nach Tibet

Beitrag von Laogai » 21.09.2011, 12:51

Iphigenie hat geschrieben:Braucht man da spezielle Impfungen?
Was man "braucht" muss jeder selbst entscheiden, vorgeschrieben für die Einreise sind keine. Eine Impfung gegen Tollwut wäre vielleicht eine Idee.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16650
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Reise nach Tibet

Beitrag von Laogai » 21.09.2011, 13:08

laogai hat geschrieben:
Iphigenie hat geschrieben:Braucht man da spezielle Impfungen?
[...]Eine Impfung gegen Tollwut wäre vielleicht eine Idee.
Dafür ist es jetzt allerdings zu spät :?
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Feidao
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 08.08.2011, 06:07

Re: Reise nach Tibet

Beitrag von Feidao » 21.09.2011, 15:05

Schonmal daran gedacht, nicht in die offizielle "Provinz Tibet" sondern in Tibetische Regionen in anderen Provinzen (Yunnan, Sichuan, Qinghai) zu fahren? Find ich persönlich viiiieeel interessanter sich frei bewegen zu können und das echte Tibetische Leben kennenzulernen. Und diese troubles mit Reiseerlaubnis etc erspart man sich auch..

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16650
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Reise nach Tibet

Beitrag von Laogai » 21.09.2011, 16:03

Feidao hat geschrieben:Schonmal daran gedacht, nicht in die offizielle "Provinz Tibet" sondern in Tibetische Regionen in anderen Provinzen (Yunnan, Sichuan, Qinghai) zu fahren?
Abgesehen davon, dass es nicht die "Provinz Tibet" gibt, sondern die "Autonome Region", finde ich den Vorschlag auch sehr gut!
Nur befürchte ich, dass viele, die zwar von Tibet schwärmen, jedoch einen extrem limitierten Wissenshintergrund dazu haben, unbedingt in das "richtige Tibet" wollen. Schließlich ist nur da, wo Tibet draufsteht, auch Tibet drin :shock: :?
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
Linnea
VIP
VIP
Beiträge: 2925
Registriert: 04.06.2007, 14:29

Re: Reise nach Tibet

Beitrag von Linnea » 22.09.2011, 11:11

Feidao hat geschrieben:Schonmal daran gedacht, nicht in die offizielle "Provinz Tibet" sondern in Tibetische Regionen in anderen Provinzen (Yunnan, Sichuan, Qinghai) zu fahren? Find ich persönlich viiiieeel interessanter sich frei bewegen zu können und das echte Tibetische Leben kennenzulernen. Und diese troubles mit Reiseerlaubnis etc erspart man sich auch..
Und welche Städte/Route würdest du empfehlen? Ganz tourismusfrei sind diese Provinzen ja auch nicht, z.B. in Zhongdian (Shangri-la) ist der Tourismus schon sehr deutlich zu sehen. Und ich denke da fahren schon auch einige aus den von dir erwähnten Gründen hin.

Benutzeravatar
Linnea
VIP
VIP
Beiträge: 2925
Registriert: 04.06.2007, 14:29

Re: Reise nach Tibet

Beitrag von Linnea » 22.09.2011, 14:38

laogai hat geschrieben:Nur befürchte ich, dass viele, die zwar von Tibet schwärmen, jedoch einen extrem limitierten Wissenshintergrund dazu haben, unbedingt in das "richtige Tibet" wollen. Schließlich ist nur da, wo Tibet draufsteht, auch Tibet drin
Das ist ein möglicher Grund. Ein anderer Gedanke dürfte der sein, dass es sich auf ausgetretenen Wegen beim ersten Besuch leichter geht, als irgendwo "in der Pampa". Und die Bestimmungen für Tibet liefern eher ein Rundum-sorglos-Paket mit sich, als die Vorstellung irgendwo selbstorganisiert durch Qinghai und Gansu zu fahren, möglicherweise ohne ein Wort chinesisch und mit dem Datum des Rückfluges im Nacken, nicht wissend, ob man ein Zugticket bekommt...

Benutzeravatar
LaVieGuy
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 39
Registriert: 20.09.2011, 13:00
Wohnort: Shanghai

Re: Reise nach Tibet

Beitrag von LaVieGuy » 27.09.2011, 18:41

Linnea hat geschrieben:
laogai hat geschrieben: ... ein Rundum-sorglos-Paket mit sich, als die Vorstellung irgendwo selbstorganisiert durch Qinghai und Gansu zu fahren, möglicherweise ohne ein Wort chinesisch und mit dem Datum des Rückfluges im Nacken, nicht wissend, ob man ein Zugticket bekommt...
:D Ahhhhh ! Abenteuer ! :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste