Jinghong=Xishuangbanna

Wichtige Städte und Regionen sind Kunming (昆明市), Dali (大理市), Lijiang (丽江市) und Xishuangbanna (西双版纳).
Antworten
OTTO-NONGKHAI
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2007, 09:13
Wohnort: Nongkhai/Thailand

Jinghong=Xishuangbanna

Beitrag von OTTO-NONGKHAI » 22.09.2007, 05:14

Habe die Suchfunktion gequaelt und nicht viel gefunden.
Wer kennt dort preiswerte Hotels (Doppel mit Bad).
Wer kann mir den Link auf eine Landkarte geben und was gibt es in der Umgebung zu erleben?

Suche auch noch Hoteltipps fuer Dali und Lijing.

Dank und Gruss

Otto

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16652
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Jinghong=Xishuangbanna

Beitrag von Laogai » 23.09.2007, 23:36

OTTO-NONGKHAI hat geschrieben:Habe die Suchfunktion gequaelt und nicht viel gefunden.
Vielleicht hast du einfach nur die falsche Suchmaschine benutzt, denn ich bin hier sofort fündig geworden!
Ich empfehle dir den Lonely Planet :wink:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

OTTO-NONGKHAI
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2007, 09:13
Wohnort: Nongkhai/Thailand

Beitrag von OTTO-NONGKHAI » 24.09.2007, 05:34

Den LP habe ich (Ausgabe 1996),aber nur in Stuecken mitgenommen und gerade wo ich hin will,da fehlen mir die Seiten.Nah,bin bald wieder in Saigon und da gibt es die neuste Ausgabe fuer unter 10 USD

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16652
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Jinghong=Xishuangbanna

Beitrag von Laogai » 25.09.2007, 23:58

OTTO-NONGKHAI hat geschrieben:Suche auch noch Hoteltipps fuer Dali und Lijing.
Weil du so nett fragst: Die chinesische Botschaft in Berlin kennt sich aus mit Rucksacktouristen und empfiehlt das MCA in Dali. Ist auch meine erste Wahl!
Das MCA hat eine Dependance in Lijiang (im MCA Dali nachfragen). Zwar außerhalb der Altstadt gelegen, aber dafür hast du einen tollen Blick über Lijiang und musst nicht die Kurtaxe, die in den Hotels innerhalb der Altstadt erhoben wird, löhnen.

Sag Bescheid, wenn du dort absteigst, damit ich meine Provision einfordern kann :lol:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

OTTO-NONGKHAI
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2007, 09:13
Wohnort: Nongkhai/Thailand

Re: Jinghong=Xishuangbanna

Beitrag von OTTO-NONGKHAI » 26.09.2007, 05:43

laogai hat geschrieben:Sag Bescheid, wenn du dort absteigst, damit ich meine Provision einfordern kann :lol:
Dank fuer deinen Tipp,laogai,aber ich bin noch unschluessig.Der Nationalfeiertag liegt mir im Magen und Dali/ Umgebung liegt ja hoeher als wie Kunming und in Kunming friere ich mir schon den Ast ab.

Wenn es weiter so kalt und regnerisch bleibt werde ich zurueck nach Hekou duesen ,liegt auf 700 m,und dort dort die Fahrt ausklingen lassen.
Bin anders als im LP beschrieben,ein Fan von China Borderorten.

Noch habe ich aber nicht entschieden,vieleicht waermt mich meine Frau etwas! :)

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16652
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Jinghong=Xishuangbanna

Beitrag von Laogai » 26.09.2007, 11:40

OTTO-NONGKHAI hat geschrieben:Dali/ Umgebung liegt ja hoeher als wie Kunming und in Kunming friere ich mir schon den Ast ab.
Dali liegt mit 2040 m nur 140 m höher als Kunming und die Temperaturen unterscheiden sich minimal: Dali <-> Kunming
OTTO-NONGKHAI hat geschrieben:Wenn es weiter so kalt und regnerisch bleibt werde ich zurueck nach Hekou duesen ,liegt auf 700 m,und dort dort die Fahrt ausklingen lassen.
Tippfehler? Hekou liegt eher auf 100 m.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
LeChef
VIP
VIP
Beiträge: 1295
Registriert: 27.02.2006, 21:26

Beitrag von LeChef » 27.09.2007, 16:49

ich empfehle sich AUF JEDEN FALL NICHT den übernachtungstipps des lonely planet anzuvertrauen. ist meistens scheisse.
in jinghong gibt es sooo viele hotels, gehe einfach in das gegenüber des cafe meimei, kostet für ein doppelzimmer 30 kuai! heisses wasser wie überall da nur wenn die sonne scheint.
Rock is my Religion
"Mein Leben hat keinen Sinn, keine Richtung, kein Ziel, keine Bedeutung. Trotzdem bin ich glücklich. Was mache ich richtig?" ; Snoopy

OTTO-NONGKHAI
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2007, 09:13
Wohnort: Nongkhai/Thailand

Re: Jinghong=Xishuangbanna

Beitrag von OTTO-NONGKHAI » 28.09.2007, 06:58

laogai hat geschrieben:
OTTO-NONGKHAI hat geschrieben:Wenn es weiter so kalt und regnerisch bleibt werde ich zurueck nach Hekou duesen ,liegt auf 700 m,und dort dort die Fahrt ausklingen lassen.
Tippfehler? Hekou liegt eher auf 100 m.
Lao Kai liegt,nach LP,auf ca 700 m und Hekou genau gegenueber.
Hier ist es angenehm warm,so 32 c nur leider zu schwuehl wegen dem Regen.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16652
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Jinghong=Xishuangbanna

Beitrag von Laogai » 28.09.2007, 19:36

OTTO-NONGKHAI hat geschrieben:
laogai hat geschrieben:Tippfehler? Hekou liegt eher auf 100 m.
Lao Kai liegt,nach LP,auf ca 700 m und Hekou genau gegenueber.
Aha, dann ist der Tippfehler also beim Lonely Planet zu suchen. Ich habe mehrere GPS-Messungen sowohl von Hekou als auch von Lao Cai vorliegen.
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

OTTO-NONGKHAI
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2007, 09:13
Wohnort: Nongkhai/Thailand

Beitrag von OTTO-NONGKHAI » 29.09.2007, 06:53

Ok,laogai,jetzt verstehe ich auch,warum es hier so warm ist.
Heute uebrigends blauer Himmel,ein tolles Wetter und die Soldaten auf den Strassen exerzieren schon fuer den 01.10.

Wie hoch liegt dann Sapa,laogai?
Im LP steht etwas von 1600 m

Benutzeravatar
missy
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 40
Registriert: 25.09.2007, 19:02

Re: Jinghong=Xishuangbanna

Beitrag von missy » 29.09.2007, 11:08

OTTO-NONGKHAI hat geschrieben:Habe die Suchfunktion gequaelt und nicht viel gefunden.
Wer kennt dort preiswerte Hotels (Doppel mit Bad).
Wer kann mir den Link auf eine Landkarte geben und was gibt es in der Umgebung zu erleben?

Suche auch noch Hoteltipps fuer Dali und Lijing.

Dank und Gruss

Otto
hey also ich war mal da und es ist echt eine schöne gegend. ich kann dir zwar nichts über hotels und so sagen aber einpaar touristenattraktioen gibt es die dudir umbedingt ansehen solltest wie der shiling der steinwald sozusagen. es ist wirklich atemberaubend und was du auch probieren solltest: dort gibt es bambusreis also reis in bambusröhren gekocht schmeckt echt toll^^

OTTO-NONGKHAI
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2007, 09:13
Wohnort: Nongkhai/Thailand

Re: Jinghong=Xishuangbanna

Beitrag von OTTO-NONGKHAI » 30.09.2007, 07:33

missy hat geschrieben:und was du auch probieren solltest: dort gibt es bambusreis also reis in bambusröhren gekocht schmeckt echt toll^^
Kenne ich aus Laos,missy,schmeckt wirklich gut,aber erzeugt bei mir hinterher Blaehungen wie bei den Schiessbohnen.

Benutzeravatar
Grufti
Titan
Titan
Beiträge: 23719
Registriert: 30.09.2004, 22:25
Danksagung erhalten: 18 Mal

Beitrag von Grufti » 30.09.2007, 09:55

bei mir hinterher Blaehungen wie bei den Schiessbohnen.
... nach dem Motto "Jedes Böhnchen ein Tönchen".... :lol:
Früher ging es uns gut. heute geht es uns besser...
Es wäre aber besser , es ginge uns wieder gut !


Nr. 5 lebt !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste