Der Vermieter ist im Ausland - neue Abzocke in China

Besucher berichten aus China - im Blog auf blogger.chinaseite.de
Antworten
Benutzeravatar
admin
Administrator
Beiträge: 601
Registriert: 06.06.2004, 23:35
Wohnort: mal hier, mal dort
Danksagung erhalten: 1 Mal

Der Vermieter ist im Ausland - neue Abzocke in China

Beitrag von admin » 24.11.2012, 09:18

Der Vermieter ist im Ausland - neue Abzocke in China
Mal wieder etwas neues für die Kategorie "Nepper, Schlepper, Bauernfänger".

Seit neuestem senden in China Betrüger SMS an Mieter. Sie geben sich als Vermieter aus, geben an sie hielten sich gerade im Ausland auf und bitten den Mieter, die nächste Miete auf das Konto der Ehefrau zu überweisen, auf chinesisch sieht die Nachricht ungefähr so aus:

"你好,我是房东,我在外地请你吧这次房租存在我爱人农行这卡上 。。。"

usw. , dann folgt die Kontonummer und Kontoinhaber.

Dies sollte man natürlich tunlichst unterlassen, wenn man keinen Ärger mit dem richtigen Vermieter bekommen möchte.

Entweder nicht reagieren, oder den Vermieter über die bekannte Telefonnummer anrufen und sich das bestätigen lassen.
http://blogger.chinaseite.de/2012/11/24 ... china.html

Benutzeravatar
Phytagoras
VIP
VIP
Beiträge: 1788
Registriert: 03.12.2009, 20:54

Re: Der Vermieter ist im Ausland - neue Abzocke in China

Beitrag von Phytagoras » 24.11.2012, 14:09

Wer ist denn wirklich so dumm und macht das?

Marthaz89
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 20.06.2011, 12:57

Re: Der Vermieter ist im Ausland - neue Abzocke in China

Beitrag von Marthaz89 » 24.11.2012, 14:22

steht im Mietvertrag nicht ein Konto, auf das man seine Miete zu überweisen hat? da kann sich der vermieter doch 10mal im ausland befnden, das spielt doch gar keine rolle?

Benutzeravatar
admin
Administrator
Beiträge: 601
Registriert: 06.06.2004, 23:35
Wohnort: mal hier, mal dort
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Der Vermieter ist im Ausland - neue Abzocke in China

Beitrag von admin » 24.11.2012, 14:25

Naja, aus Betrügersicht:
Man schickt 10,000 SMS, erhält eine Monatsmiete von einer Person, die darauf reinfällt und verdient Geld. Ist eben so wie mit allen Betrugsmaschen... der ein oder andere nimmt ist eben unvorsichtig oder naiv und fällt darauf rein :)

Benutzeravatar
Der neue Waiguoren
Old China Hand
Old China Hand
Beiträge: 675
Registriert: 15.05.2012, 05:29
Wohnort: Guilin

Re: Der Vermieter ist im Ausland - neue Abzocke in China

Beitrag von Der neue Waiguoren » 24.11.2012, 18:37

Wer so dumm ist das zu machen, der verdient es auch.
Nehme den täglichen K(r)ampf im Straßenverkehr mit einem Lächeln im Gesicht auf

Suedchina
VIP
VIP
Beiträge: 2502
Registriert: 02.09.2012, 15:01

Re: Der Vermieter ist im Ausland - neue Abzocke in China

Beitrag von Suedchina » 25.11.2012, 11:25

in China werden auch QQ Konten gehackt und alle Freunde vom Kontoinhaber dann um etwas Geld für den Krankenhausaufenthalt gebeten. Der Kontoinhaber sein verunglückt kann selber nicht sich melden und braucht dringend Geld für eine OP.
Ist einer chinesischen Arbeitskollegin passiert wo die Eltern mal rasch 20000 RMB verloren haben.
Wenn die Sonne Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
.
.guckt auch hier nach http://alternative.aktiv-forum.com/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste