Weihnachten in China

Hier können Benutzer Fragen rund um die Themen Verhalten in China, angemessene Geschenke und die chinesische Etikette stellen und diskutieren.
Benutzeravatar
ingo_001
Titan
Titan
Beiträge: 12177
Registriert: 02.09.2008, 14:41
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Weihnachten in China

Beitrag von ingo_001 » 04.12.2014, 22:17

qpr hat geschrieben:
ingo_001 hat geschrieben:Hätte nicht gedacht, dass Süd-Korea auch einen gesetzl. Weihnachtsfeiertag hat :)
Den Weihnachtsfeiertag gibt es auch in China.
Aber in Süd-Korea ist es ein gesetzl. Feiertag -> keine Arbeit/Schule.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht notwendig Geist.

Die Logik ist Deine Freundin - Wünsch-Dir-Was und Untergangs-Propheten sind falsche Freunde.

Benutzeravatar
Laogai
Titan
Titan
Beiträge: 16649
Registriert: 05.08.2007, 22:36
Wohnort: N52 29.217 E13 25.482 附近
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Weihnachten in China

Beitrag von Laogai » 04.12.2014, 23:57

qpr hat geschrieben:
ingo_001 hat geschrieben:Aber in Süd-Korea ist es ein gesetzl. Feiertag -> keine Arbeit/Schule.
Im autonomen Gebiet Yanbian ist es auch ein gesetzlicher Feiertag.
Keine Arbeit, keine Schule. :wink:
Das kann gar nicht sein, in China ist überall alles gleich!

Die Landschaft sieht gleich aus. Die Menschen sehen gleich aus. Sie denken alle das gleiche. Und handeln alle gleich. Die Sitten und Gebräuche sind alle gleich. Die Gesetze sowieso.

Jetzt komme bitte nicht du daher und versuche uns weiszumachen, dass es in in einem kleinen Nest irgendwo in China anders läuft als wir uns das vorstellen/wünschen/fantasieren!
Das wäre echt das Letzte :roll:
Laogai <=> 老盖, Blogwart
Konfuzius sagt: "Just smile and wave, boys. Smile and wave."
天不怕地不怕就怕洋鬼子开口说中国话!

Benutzeravatar
punisher2008
VIP
VIP
Beiträge: 4698
Registriert: 26.07.2008, 12:35
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Weihnachten in China

Beitrag von punisher2008 » 05.12.2014, 11:43

qpr hat geschrieben: OT an - Im irisch/keltischen Bereich nennt man es Samhain (englisch Halloween) - OT aus
Samhain wird heute in dem Sinn aber nicht mehr gefeiert, man kann also nicht sagen es ist das keltische Gegenstück zu Halloween. Halloween hat den Ursprung in Samhain, aber heute kennt man nur noch Halloween.
Zum Thema: man kann auch in China wunderbar Weihnachten feiern, ja, eigentlich genau so gut wie in Europa. Was man aus dem Fest bzw. aus jedem Fest macht hat man letzten Endes selbst in der Hand. Ob da paar Clowns mit Zipfelmützen auf den Straßen unterwegs sind muss nicht stören. Und dass die Chinesen noch nicht den wahren Sinn von Weihnachten (nämlich Konsumrausch :mrgreen: ) erkannt haben sehe ich positiv. So sind in der Vorweihnachtszeit die Geschäfte in China nicht überfüllter als sonst.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast